Neuer Auftrag in Göttingen

Foto: Stadt Göttingen/Michael Mehle

Das Neue Rathaus der Stadt Göttingen, wurde in den 1970/80er Jahren in 3 Bauabschnitten errichtet und wird in den kommenden Jahren bauabschnittsweise saniert. Begonnen wurde mit dem sogenannten 3. Bauabschnitt, dem Gebäudekomplex entlang der Reinhäuser Landstraße. In Abhängigkeit zu dieser Maßnahme folgt im nächsten Schritt die Sanierung und Instandsetzung der Tiefgarage des 3. Bauabschnittes.

Die Tiefgarage des 3. Bauabschnittes wurde ca. 1978 errichtet und umfasst 3 Geschosse: Das Sockelgeschoss (Ebene-1) und 2
Untergeschosse (Ebene -2, -3). Das Sockelgeschoss ist die Einfahrtsebene und steht ständig als öffentliche Parkfläche zur Verfügung. Die beiden Untergeschosse werden von der Stadt Göttingen werktags als Mitarbeiterparkflächen bewirtschaftet, an den Wochenenden stehen diese ebenfalls als öffentliche Parkfläche zur Verfügung.

Wir freuen uns über den neuen Auftrag der Stadt Göttingen und bedanken uns herzlich für das Vertrauen.

Dieser Beitrag wurde verschlagwortet mit:    Bauherr TB Göttingen Vergabeverfahren

Zurück

Wir wollen natürlich auch gerne wissen, ob und wie unsere Seite von den Besuchern genutzt wird. Dazu greifen wir auf die Dienste von etracker zurück. Sind Sie damit einverstanden, dass wir dafür Cookies verwenden? (Sie können Ihre Entscheidung jederzeit widerrufen). 

Info