Unsere Leistungen für Auftraggeberinnen und Bauherrinnen

Die PlanerAllianz ist ein Zusammenschluss mehrerer technischer Büros, die Ihre Projekte bundesweit betreut und umsetzt. Wir sind für Sie und Ihre Projekte vor Ort, wir arbeiten kunden-, projekt- und prozessorientiert.

Ihre Vorteile als Gesellschafterin der PlanerAllianz

Diese Gemeinschaft ist mehr als nur die Summe ihrer einzelnen Teile.
Als Gesellschafterin der PlanerAllianz spezialisieren Sie sich, bekommen einen überregionalen, bundesweiten Auftritt, gewinnen attraktive Projekte und bleiben aber trotzdem eigenständig.

Warum wir eine attraktive Arbeitgeberin sind!

Wir setzen interessante Projekte in unterschiedlichen Größenordnungen um, unsere Partnerbüros haben mehr als 20 Jahre Projekterfahrung und wir sind an verschiedenen Standorten in Deutschland vertreten. Klingt vielversprechend, oder?


Aus unserem Blog

Was macht eine TGA-Planung?

Und warum kann man deren Zusammensetzung mit einer Großstadt vergleichen? Diese und weitere Fragen beantworten wir im zweiten Teil unserer Blog-Serie "Unser Beruf im Überblick".

Rechtlich gesehen: Kein Mangelbeseitigungsrecht durch den Bauherrn vor Abnahme

Grundsatzurteil des BGH: Ein Bauherr kann Mängelbeseitigungsrechte erst nach Abnahme des Werks mit Erfolg geltend machen. Details zu diesem Urteil finden Sie in unserem Beitrag "Kein Mangelbeseitigungsrecht durch den Bauherrn vor Abnahme"

Was bedeutet TGA?

Ein kurzer Moment kann alles bestimmen. Jedes Mal ist ein erstes Mal. Jedes Mal ist es spannend, wie es zu schaffen ist. Wie geht das? Im Operationssaal wird ein Mann am offenen Herzen operiert. Hochkonzentriert und mit Schweiß auf der Stirn retten Ärzte mit fein arbeitenden technischen Geräten ein Leben. Strahlend hell ist der OP-Bereich erleuchtet, um kleinste Bereiche zu erkennen. Und dann: Zack. Licht aus. Zack. Strom aus. Plötzlich funktioniert nichts mehr. Was für eine Katastrophe!

Rechtlich gesehen: Bedenken- und Behinderungsanzeige

Die von Ihrem Auftraggeber vorgesehene Planung und/oder Ausführungsart ist für Sie als Auftragnehmer in der angedachten Form nicht umzusetzen oder widerspricht in Ihren Augen den Regeln der Technik? Dann sollten Sie Ihre Bedenken dagegen äußern! Die Gründe verraten wir Ihnen in unserem Beitrag zur "Bedenken- und Behinderungsanzeige"

Die PlanerAllianz verwendet in den textlichen Elementen und Beiträgen der Webseite die weibliche Form in den Formulierungen. Dies dient in erster Linie einer besseren, einfacheren Lesbarkeit und stellt weder eine Benachteiligung noch eine Ausgrenzung der anderen Form dar.

Info